Frühlingskuss

Nach Frühling dürstet meine Seele
Sie möchte fliegen mit dem Sinn
Wie Knospen neue Orte sehen
Und blühen bis zum Himmel hin.

(© Monika Minder)

Rhabarber-Liebelei

Ein Frühlingskuss zwischendurch:

Rhhabarber

Zutaten

  • 4 Stangen Rhabarber
  • 1/8l Wasser
  • 1 Vanilleschote
  • 1/2 Pck. Vanillepuddingpulver
  • Agavendicksaft nach Geschmack
  • Sojajoghurt (Vanille)

Rhabarber schälen und in kleine Stücke schneiden, gemeinsam mit dem Wasser erhitzen. Vanilleschote auskratzen und das Mark, sowohl als auch die Schoten mitkochen. Wenn die Fruchtstücke beginnnen zu zerfallen, dann das Puddingpulver (zuvor mit einem Esslöffel Wasser, das man dem Topf entnimmt, anrühren) einrühren und nochmals sanft köcheln lassen, bis alles cremig wird.

Das Rhabarber-Vanillekompott erkalten lassen und dann in einer geeigneten Sschüssel anrichten, das Sojajoghurt dient als Topping und harmonisiert den säuerlichen Rhabarber.

Ein Kuss der verzaubert 😉

Lasst´s euch schmecken!

Alles Liebe

Beate

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s