Germ (Hefe) vermehren& Milchbrötchen

Ein Tag nach dem anderen vergeht im Lockdown, täglich gibt es News der Regierung& der ExpertInnen. Manche beruhigen, andere regen auf. Tatsache ist, wir alle haben eigentlich keine Ahnung was kommen wird. Ja, das macht Angst. Es gibt Tage, da schaffe ich es gut, gedankenlos zum Thema Covid-19 zu bleiben. Und an anderen Tagen erwischt mich eine Welle. Meistens wenn ich zu viel gelesen habe. Oft Widersprüchliches. Ein ewiger Balanceakt. Kochen, Backen und in der Küche experimentieren, hilft mir dann wieder in meine Mitte zu kommen. Für Einiges und natürlich Brot, brauche ich Germ. Hefe ist aktuell Mangelware in den Supermärkten. Aber, kein Drama, man kann ganz leicht Germ/ Hefe vermehren. Weiterlesen

Shakshuka – die Magische!

Blitz-Rezepte stehen hoch im Kurs, manchmal, vor allem unter der Woche,  da hab auch ich weder Zeit, noch besondere Lust auf ausgedehnte Kochorgien.

Da hab´ ich einfach nur Hunger, und möchte dann schnell etwas Warmes und Gesundes in denn Magen bekommen. Schnelle Rezepte, die man variieren kann sind mir dann sehr willkommen.

Eines dieser „magischen Alleskönner“ ist die Shakshuka. Weiterlesen

„Cloud bread“ – das neue Superbrot?

 

Zurzeit herrscht ein großer Hype um das sogennante „Cloud bread“, es ist kohlenhydrat – und glutenfrei. Ideal für alle die zurzeit auf Diät sind – denn Kohlenhydrate machen ja bekanntlich dick (oder?) und für alle die eine Glutenunverträglichkeit haben. Doch wie schmeckt dieses neue „Super-Brot“ eigentlich wirklich? Ich habe es für euch getestet.

Weiterlesen

Power mit Herz

Die Briten sind ja nicht so berühmt für ihre Kulinarik. Seit Jamie Oliver hat sich das zwar gebessert, aber nach wie vor sagt man der „Grüne-Insel-Küche“ wenig Schmackhaftes nach.

Aber eine Errungenschaft geht auf ihr Konto, der Porridge. Was im Norden schon seit Jahrhunderten geschätzt wird, kommt erst nach und nach auch bei uns wieder in Mode. Weiterlesen