PutenSchwammerl

fleisch01

Champignon trifft Pute, herzhaft g´schmackig.

Lässt man den Reis als Beilage weg und ersetzt ihn durch Gemüse nach Wahl, hat man ein feines low carb Gericht:

Zutaten für ca. 4 Portionen:

  • 1 kleiner Putenblock
  • 1kg Champignon
  • 1 große Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Eidotter
  • 3 TL Suppenwürze
  • Rosmarin
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl
  •  1 Tasse Reis

Reis nach Packungsanleitung zubereiten (der kocht sich parallel zur Zubereitung wunderbar von selbst 😉 )

Zwiebel klein würfelig schneiden, Knoblauch pressen und in Olivenöl anschwitzen. Die blättrig geschhnittenen Champignons zufügen und bei mittlerer Hitze so lange köcheln bis die Pilze ihr Wasser abgeben.

Mit Suppenwürze, Rosmarin (wenn dieser frisch ist, sollte man die Nadeln zerkleinern), Salz und Pfeffer würzen und weiterköcheln, nach ca. 5 Minuten schwimmt das Gericht im eigenen Saft, jetzt die, in dünne Streifen geschnittene Pute unterheben und im Saft garen (eventuell Deckel auf die Pfanne setzen). Falls nötig kann man noch etwas Wasser zufügen.

Nach ca. 10. Minuten ist das Fleisch durch und die Puten-Schwammerl-Begegnung vollendet. Zum Abschluß den Eidotter schnell einrrühren, das bindet die Sauce etwas.

Lasst´s euch schmecken!

Alles Liebe

Beate

Fleisch02

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s