Rote Rüben-Ingwer-Porridge und ein Vorhaben

Gerade durfte ich meinen Urlaub genießen, eine wundervolle Woche in der Toskana. Was soll ich euch sagen, es war zauberhaft. Die Landschaft, die Luft und natürlich das ESSEN. Hach, es gehen einem die Superlativen aus, aber jeder weiß ja um den Zauber, der italienischen Küche. Jene, die dem noch nie erlegen sind, Leute, dann habt ihr etwas versäumt 😉 Weiterlesen

Power mit Herz

Die Briten sind ja nicht so berühmt für ihre Kulinarik. Seit Jamie Oliver hat sich das zwar gebessert, aber nach wie vor sagt man der „Grüne-Insel-Küche“ wenig Schmackhaftes nach.

Aber eine Errungenschaft geht auf ihr Konto, der Porridge. Was im Norden schon seit Jahrhunderten geschätzt wird, kommt erst nach und nach auch bei uns wieder in Mode. Weiterlesen