Tapiokakrapfen mit Orangen-Anisjus vegan, glutenfrei

Tapiokakrapfen mit Orangen-Anis Jus, ein Rezept von Yotam Ottolenghi

Weiterlesen

Butter-Balsamicofeigen & Kürbispüree

Butter-Balsamico feigen und Kürbispüree, ein wundervoller Start in den kulinarischen Herbst. Stärke dein Immunsystem und bleib gesund.

Weiterlesen

Scharfer Mangold – orientalisch, vegan, zuckerfrei

Die Woche war geprägt von Kopfweh, Müdigkeit und allgemeiner Mühe. Ihr kennt das sicher, wenn alles nur schleppend vorangeht. Kurz um, es war zach. Für einen kurzen Moment dachte ich, ich werde krank. Gott sei Dank konnte ich dem mit früher Bettruhe, Achtsamkeit, moderater Bewegung und gesundem Essen entgegenwirken. Die Bettruhe war dabei die leichteste…

Weiterlesen

Heidelbeerpudding – zuckerfrei (vegan -optional)

Im Moment bin ich froh, die Tür zumachen zu können, alle Geräte abdrehen und die Welt auf Pause stellen. Sie nervt mich grade. Ich konsumiere ja „news“ ausschließlich portioniert aus der Dose. So bekomme ich Gott sei Dank nur einen Bruchteil mit. Und der ist schon zum an den Kopf greifen.  Was is denn grad…

Weiterlesen

Salat, Conveniencefood, Veganismus und Cleaneating

Heute werd´ ich unserem Blog-Namen richtig gerecht, eine Überschrift wie Kraut & Rüben 🙂 Mir brennt schon seit einiger Zeit einiges unter den Fingernägeln. Ihr wisst, ich bin ein Fan von gesunder Ernährung, bastle und schraube an meinem Foodplan gefühlt ständig herum. Immer mehr finde ich zu dem, was richtig gut zu mir passt. Es…

Weiterlesen

Erdbeerkuchen vegan, zuckerfrei, glutenfrei

Wieder ist ein Wochenende vergangen, die Zeit rast dahin. Ich sitz´ wie ein Passagier in diesem Zug der Zeit. Immer wieder der Gedanke: „Wow, wie schnell doch die Zeit vergeht.“ Keine Zeit den Gedanken zu vertiefen. Nur so viel Zeit, um mir die Frage zu stellen: „Nutze ich die Zeit, die ich habe?“. Seneca sagte…

Weiterlesen

Asiatische Suppe „Ramen“ vegan

Die Zeit im Homeoffice verging wie im Flug. Ich genieße gerade eine Woche Urlaub, zu Hause. Ruhe, Me-time, herrlich. Kommende Woche heißt es wieder Office. Fast normal, wenn da nicht Masken, Plexiglasscheiben und irgendwo ganz tief drinnen, doch seltsame Gefühle wären. Nein, Angst ist es nicht, ich bin Realistin, wir sterben alle einmal. Und wenn…

Weiterlesen

Gefüllte Riesenchampignons veggie& vegan

Da läuft sie dahin, die Zeit im Covid-19-Shutdown. Es ist ein seltsames Gefühl, manchmal mulmig, manchmal normal, als wäre nichts. Ich lass mich aber nicht wahnsinnig machen. So viele Meinungen, das ist mir zu verwirrend. Ich bin für mich zu dem Schluss gekommen: Ernst nehmen ja, Panik nein. Ist ja eigentlich ganz leicht, so viel…

Weiterlesen

Crema di Pomodori secci – vegan

Oh wow, wie lang habe ich schon versprochen dieses Rezept online zu stellen. Letztes Jahr im August verwöhnte ich euch das letzte Mal mit einem Beitrag. Ich kann selbst kaum glauben, dass ich so lange nicht`s geschrieben habe. Nein, faul war ich indes nicht, eher genau das Gegenteil. Zu viel Arbeit, ein laufendes Studium und…

Weiterlesen

2 x Marillenkuchen: Tradition trifft auf Vegan

Ein Sommer ohne Marillenkuchen – undenkbar! In Österreich ist die Marille ein gefeiertes und markengeschütztes Kulturgut („Wachauer Marille“). Sie wird gehegt und gepflegt. Die Rezepte rund um die samtige Frucht sind unzählig. Gefühlt jeder hat ein Lieblingsfamilienrezept für Marmelade, Knödel, Likör – und natürlich Kuchen. Ich hab den Klassiker zweimal variiert. Das erste Rezept ist…

Weiterlesen