Kabeljau in Kurkuma-Ingwersaft an Mousse aus violetten Süsskartoffeln& Urkarotten

Sich beim Einkauf Zeit zu nehmen, ist nicht immer möglich, wenn doch, dann kann das zu einer Farbexplosion am Teller führen. Gestern konnte ich in Ruhe den Supermarkt durchforsten. Ohne konkretes Ziel, die paar Dinge die ich wirklich benötigte, waren schnell beisammen. Also stellte ich auf Schlendermodus, und liess die angepriesenen Waren auf mich wirken.…

Weiterlesen

Peanutbutterballs zuckerfrei& vegan

Wenn man sich für ein zuckerfreies Leben entschieden hat, fällt ja einiges vom Speiseplan. Im Vorübergehen, schnell einen Schokoriegel kaufen und snacken, geht nicht mehr. Hört sich für manche mühsam an. Um ehrlich zu sein, hätte mir vor 3 Jahren jemand gesagt, dass ich es lieben werde, so zu leben, vermutlich hätte ich milde gelächelt…

Weiterlesen

Gegrillter Radicchio mit Pastinaken-Selleriepüreé LC& zuckerfrei

Am Wochenende ist immer Zeit zum Kochen. Zeit zum Stöbern in Kochbüchern, Zeit zum Experimentieren…Zeit 😉 Das genieße ich besonders. Diesesmal suchte ich nach einem Rezept für Radiccio. Ich hab einen kaufen müssen, er hat mich im Supermarkt so angelacht, dass ich einfach nicht vorbeigehen konnte. Da ich aber nicht schon wieder Salat anrichten wollte,…

Weiterlesen

Apfelmus mit Extras

Der Winter ist in seiner Mitte angekommen und noch haben Bakterien und Viren Hochkonjunktur. Grund genug sich immer wieder zu stärken. Stoffe die das Immunsystem stärken sind gefragt. Nicht immer, muss man dazu in der Apotheke suchen. Die Natur hat da so einiges an Mittelchen für uns parat. 

Weiterlesen

Apfeltarte& Jahresrückblick

Wie schnell ein Jahr vergeht, heute ist der 30. Dezember und bald ist das Jahr 2017 Geschichte. Mit ihm endet auch #meinzuckerfreies2017 – das Experiment. Ich bin wirklich erstaunt, wie schnell die Zeit vergangen ist. Einfach unglaublich. So richtig bewusst wird einem das erst bei der Rückschau.

Weiterlesen

Speise für die Göttinnen ZF& LC

Heiße Tage, eine Maturantin und ein paar Schleckermäulchen. Grund genug ein frisch-xundes Dessert zu zaubern. Cremig geht immer, fruchtig auch. Die letzten Kirschen durften sich unter eine dicke weiße Decke kuscheln.

Weiterlesen

Falafel inspirierte Gemüse-Bratlinge ZF& LC

Die letzten Tage waren sehr heiß bei uns. Nicht unbedingt das Wetter für große Küchenstories. Aber täglich Mozarella& Tomate? Klar, für mich kein Thema, im Sommer mein Hauptnahrungsmittel 😉 Aber da spielt die Familie nicht mit. Wenn dann auch noch eine liebe Freundin zu Besuch kommt,  dann überleg ich mir doch eine Kleinigkeit. In letzter…

Weiterlesen

Gefüllte Rondini

Ende Mai, Feiertage und ein Spontanentschluss, brachten mich für ein paar wundervolle Tage nach Italien. Einfach herrlich um die Seele baumeln zu lassen. Ich hab die Zehen in den Sand gesteckt, bin eine ausgiebige Runde im Meer geschwommen. . . . . . und habe ein sagenhaft geniales Törtchen verdrückt, MIT Zucker ;-))

Weiterlesen

Chez Babette´s

Im Paradies der Gewürze: Letzte Woche hatte ich die große Freude, in der Gewürzmanufaktur, ein nettes Plauscherl mit Nathalie Pernstich zu führen. Sie ist seit mehr als 15 Jahren, die Besitzerin, Gründerin und Herz& Seele von BABETTE`S. Ihre Liebe zur Vielfalt der ´Würzwelt spürt man in jedem Detail. 

Weiterlesen

Kochbücher Teil 1

Kochbücher sind seit laaaaaaaanger Zeit eine wichtige Inspirationsquelle für mich. Als ich meinen Hausstand gründete, waren sie gute Helfer. Damals fehlte es gehörig an Know-How (ich hab regelmäßig Gerichte regelrecht ungenießbar gemacht 😅😅).  Heute liebe ich sie aus vielen Gründen. Einerseits weil ich Bücher ganz generell sehr gerne habe, und andrerseits wegen der schönen Aufmachung. Ich…

Weiterlesen